PEA-Seminar

Masterclass zur Personalen Existenzanalyse für PsychotherapeutInnen und erfahrene BeraterInnen

Wien 13, Kardinal-König-Haus, Kardinal-König-Platz 3
Fr, 28. 1. 2022,16.00 – 21.00 Uhr
Sa, 29. 1. 2022, 9.00 – 20.00 Uhr
Perfektionskurs für praktisch tätige PsychotherapeutInnen und erfahrene BeraterInnen.

- Kurze Auffrischung der Methode und ihrer Schritte
- Diskussion von Erfahrungen und Problemen
- Rollenspiel bzw. Life-Situation mit gemeinsamem Üben unter Anleitung
- Reflexion der Schritte und unterschiedlicher Möglichkeiten des Vorgehens
- Diskussion des Prozesses und Übertragungshilfe in die eigene Praxis

Am Ende des Seminars sollten die TeilnehmerInnen eine Fertigkeit empfinden, Prozesse im therapeutischen Vorgehen eröffnen, anleiten und führen zu können, und so die personalen Kompetenzen der Patienten zu mobilisieren und in einer phänomenologische Haltung verbleiben zu können. 

Referenten: Alfried Längle gemeinsam mit Renate Bukovski
alfried@laengle.info
Kosten (wie für ein Ausbildungswochenende) für Mitglieder der GLE: 320,- + 20 % MWSt für beide Tage (für Ausbildungskandidaten ist er mehrwertsteuerfrei).  Nicht-Mitglieder der GLE: 350,- + 20 % NWSt,
Die Fortbildung ergibt 17 Fortbildungsstunden.

Anmeldung ab sofort bei alfried@laengle.info; ab 11. 4.2021 ist die Anmeldung verbindlich (d.h. Absage entbindet dann nicht von Bezahlung; Ersatz ist möglich, evtl. auch aus einer Warteliste, falls eine besteht). 
×