Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web258/html/plugins/languagePicker/languagePicker.php on line 17
An Grenzen stoßen. Wirtschaft und Unternehmensführung neu denken

An Grenzen stoßen. Wirtschaft und Unternehmensführung neu denken

Forum 2017 der et&l academy

Lochau, bei Bregenz, Schloss Hofen
Fr, 2. Juni 2017, 9.00 - 16.30 Uhr
Grenzen – die Paradoxie des Wachstums
Grenzen durchziehen das Leben und sind für die Gestaltung der Existenz notwendig. Jene Grenzen, die selbst gesetzt, d.h. gewollt sind, oder Grenzen, die verstanden werden und daher akzeptiert sind, werden als Schutz erlebt und stellen kein Problem dar. Grenzen, die abgelehnt werden, die nicht gewollt sind, nicht verstanden werden, unerwartet auftauchen, sind jedoch für die meisten Führungskräfte und BeraterInnen ein Problem. Sie beengen und nehmen die Gestaltungs-Freiheit. Wie kann man im Unternehmen in einen Umgang kommen damit und welche psychologischen und systemischen Voraussetzungen braucht es dazu? Statt Grenzen zu sprengen oder zu überwinden, geht es in einem wachstumsorientierten Denken um die Kenntnisse über das Potenzial von Grenzen und wie sie als Ermöglichung aufscheinen können und so paradoxerweise zur Freiheit beitragen.
Existential Training & Leadership Academy Dorothee Bürgi, PhD
Huttenstrasse 26
CH-8006 Zürich
T +41 44 361 04 72
dorothee.buergi@et-l.org | www.et-l.org

Weitere Info - hier klicken für pdf
×